Einmal kinderfrei bitte!

Baby's first steps

Oder was auch eine gute Überschrift gewesen wäre: Hilfe, bald sind es drei! Ja wie ihr ja bereits wisst, haben wir bald drei kleine Kinder die unser Häuschen mit Leben füllen. Ich befinde mich momentan irgendwo zwischen Vorfreude und totalem Genervt sein. Wie das bei Schwangeren doch gerne mal der Fall ist werde auch ich immer weniger belastbar, mit jedem Kilo dass sich um meine Hüfte schmiegt. Meine Kinder scheint das dafür weniger zu belasten, denn sie lassen ihrem bunten Treiben ganz kindgerecht freien Lauf. Besonders gut sind sie momenant im Streiten und ich hätte nie gedacht, dass das so anstrengend sein kann. Aber ich schiebe es einfach mal auf meine Hormone und vielleicht haben die Kinder davor auch schon soviel gestritten und es hat mich einfach nicht so sehr geärgert? Werdende Mütter möchten doch vor allem eine harmonische liebevolle Familie, kleine Jungs dagegen scheinen Kräfte messen und rumschreien viel toller zu finden.

Wenn Eltern mal frei brauchen!

Bald kommt das Baby und das bedeutet auch die nächsten 2 Jahren erst mal nicht ohne Kinder unterwegs zu sein. Oma und Opa wohnen alle weit weg und auch die großen Kinder haben zum ersten Mal mit 2,5 Jahren dort alleine übernachtet. Also wollten mein Mann und ich unbedingt noch mal alleine sein und nochmal solche Dinge wie Kino oder Essen gehen machen. Wir machen das eigentlich jedes Jahr zwei oder sogar dreimal und manchmal mieten wir uns dafür sogar in einem Wellness Hotel für ein oder zwei Nächte ein. Ich kann Euch das nur empfehlen, denn es tut richtig gut mal eine Auszeit zu haben ohne kochen, putzen oder jemanden anzuziehen außer sich selbst. Außerdem gibt es für solche Kurztripps auch oft Schnäppchenangebote in den Hotels. Allerdings müssen die Hotels auch immer in der Nähe von unseren Großeltern sein, denn ich finde es macht nicht viel Sinn für ein oder zwei Nächte eine lange An- und Abreise zu haben. Aber wer Entspannung sucht der findet auch ein schönes Hotel zum Beispiel bei Mydays oder Jochen Schweizer.

Die freien Tage sind gezählt!

Bei uns läuft der Countdown, nur noch wenige Wochen und kleines Babygeschrei wird den Alltag bei uns bestimmen. Davor sind aber noch einmal die Weihnachtsferien und unsere Kinder sind fest eingebucht bei Omi und Opi. Wir werden dieses Mal nicht mehr wegfahren, sondern das sturmfreie Haus genießen. Auch ein Kinobesuch (Der Hobbit 3. Teil) ist bereits fest eingeplant und natürlich ein leckeres Essen beim Mexikaner davor. Jaaaa, mit Kinder lernt man die kleinen Dinge des Lebens wieder richtig zu schätzen :)

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close