Für meine Shopping-Queens :-)

Picalook

„Ich will genau das, was sie hat!“

Kennt Ihr das?

Mir geht es ständig so. Ich sehe andauern Outfits, entweder im TV z.B. bei Prominent oder anderen Sendungen, in den Medien, bei Facebook, in der Instyle oder auch mal bei mir im Provinzstädtchen oder ein bestimmtes Accessoires das ich UNBEDINGT auch will und weiß nicht wo oder wie ich das finden soll.

Jetzt aber habe ich eine tolle Seite dafür gefunden und die will ich euch nun auch nicht länger vorenthalten. Die Seite, die eigentlich viel mehr ein Social Network oder eine Fashion Community ist heißt picalook.

Picalook ist noch ganz neu und ist seit November über eine Einladung schon in der Beta-phase verfügbar, wird aber vorrassichtlich ab Frühjahr 2013 öffentlich zugänglich.

Ich habe das jetzt mal für euch getestet und versuche es zu erklaren. Es ist so gedacht, dass wenn man ein tolles Outfit oder Accessoire sieht, kann man auf picalook ein Schnappschussfoto oder einen Link davon hochladen und anhand dessen zeigt picalook Alternativen und Shoppingtipps zu diesem gewünschten Outfit aus mehr als 200 Onlineshops an.

Picalook will die Modewelt vernetzen und will möglich machen dass jeder sich ein Staroutfit durch eine günstige Alternative zulegen kann. Hört sich doch gut an, oder?

Ihr braucht dafür nur einen picalook-Zugang und ein Foto von eurem Wunschoutfit. Wenn ihr das Foto hochgeladen habt dann müsst ihr das Wunschteil (Pulli, Tasche, Schuhe..etc) markieren und picalook zeigt dann (wenn das Foto gespeichert ist), ähnliche verfügbare Outfits an und man kann dann sogar direkt bestellen.

 

Schat mal so sieht sie Seite aus

 

Links das schwarze Kleid und den süßen Pulli habe ich an meine Pinnwand gepinnt und jetzt zeige ich euch mal was picalook bei dem roséfarbenen Pulli für Alternativen gefunden hat.

 

 

Okay, ihr könnt sehen dass jetzt natürlich nicht ganz genau das Gleiche gefunden wurde aber dennoch ein paar schöne Vorschläge und die eine Weste von killah finde ich wirklich nett. Wenn man auf so ein Bild klickt, sieht man genau wo es das zu kaufen gibt und welche Größe noch vorhanden ist.

 

 

Ich persönlich finde es eine geniale Idee die natürlich jetzt in der Testlaufphase noch optimiert wird. Sinnvoll wäre es wenn man z.B. noch angeben könnte was für ein Indiz einem besonders wichtig wäre (Farbe, oder wie hier eine Schleife). Ich denke wenn dann noch mehr Online-shops mit picalook verknüpft sind dann wird das eine richtig coole Sache. Was ich auch richtig gut finde ist dass picalook auch eine Privatfunktion anbietet, dann werden die Bilder die hochgeladen werden nicht öffentlich gezeigt (falls man doch einen Style mal heimlich abknippst :-)).

Probiert es aus ich bin auch erst noch am testen aber wenn man mal dahintergestiegen ist macht es richtig Spass. Man kann auch Mitgliedern folgen, sie teilen, kommentieren und darin einen tollen Look finden.

 

 

 

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close