Kürbis süß-sauer

Kürbis
Für einen Kürbis (Speisekürbis)  mit 4 Kg:
  • 1 Liter Apfel- oder Obstessig
  • 1 1/2 Kg Zucker
  • 2 Stangen Zimt
  • 2 Tl Gewürznelken ganz
  • Vanillezucker oder Vanillepaste

Den Kürbis teilen, Kerne rausnehmen (mit einem Löffel kratzen), schälen,erst in Spalten und dann in kleine Würfel schneiden.

Den Essig mit 2 Liter Wasser , 1 1/2 kg Zucker, Zimt und den Nelken aufkochen. Den Sud probieren und dann je nachdem noch mit Vanillezucker oder Vanillepaste verfeinern, Kürbis portionsweise im Sud 10 Minuten kochen lassen, mit einem Schaumlöffel abschöpfen direkt in Einmachgläser, dann die nächste Portion.

Wenn aller Kürbis im Glas ist dann den Sud nochmal 5 Minuten kochen lassen. Sud durch ein Haarsieb abgießen und dann af die Gläser verteilen bis die Kürbisstückchen bedeckt sind.

Zimtstangen so zerkleinern dass in jedem Glas ein Stück drin ist, Zimt und Nelken verteilen, Gläser zumachen.

Backofen auf 180° C Umluft vorheizen. Gläser entweder in eine Auflaufform stellen oder auf ein tieferes Backblech stellen und soviel Wasser in die Form oder das Blech geben dass die Gläser ca. 2 cm im Wasser stehen.

Gläser so lange im Ofen lassen bis im Glas oben Wasserperlen zu sehen sind. Dann den Backofen ausschalten und die Gläser noch eine halbe Stunde im Ofen stehen lassen.

[slideshow]

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close